Weiterbildung zur Dorfhelfer*in

Datum

Beginn der Weiterbildung: 13.-17.09.2021

Veranstalter

Evangelisches Dorfhelferinnen Werk

Informationen

Sind Sie ein Familienmensch?

Sie sind am liebsten mit Menschen zusammen, mit den großen wie den kleinen? Dann sind Sie im DHW genau richtig: Sprechen wir darüber, wie interessant eine Aus- bzw. Weiterbildung zur DorfhelferIn in Loccum für Sie ist. Genau genommen ist die Ausbildung zur DorfhelferIn eine berufliche Weiterbildung, denn sie setzt eine abgeschlossene Ausbildung zum/r HauswirtschafterIn, WirtschafterIn oder hauswirtschaftlichen Betriebsleiter/In voraus.

Doch auch wenn Sie auf den ersten Blick diese Voraussetzung vielleicht nicht erfüllen, findet sich oft noch ein Weg, wie Sie Ihr Ziel dennoch als QuereinsteigerIn erreichen können. Bitte sprechen Sie uns dazu einfach an: Wir unterstützen Sie, wenn möglich Prüfungsvoraussetzungen auf verkürztem Weg nachzuholen!
Der 14-monatige Kurs findet in unserer Weiterbildungsstätte, dem Evangelischen Dorfhelferinnenseminar in Loccum nahe dem Steinhuder Meer bei Hannover statt. Den Abschluss bildet die Prüfung vor der Landwirtschaftskammer Niedersachsen; diese führt zum Titel:
„Geprüfte Fachkraft für Haushaltsführung und Familienbetreuung in Haushalten landwirtschaftlicher Betriebe (Dorfhelferin/Dorfhelfer)“

Zur Veranstalterwebsite